Brot essen ist keine Kunst, wohl aber Brot backen.

(Deutsches Sprichwort)

Durch die schonende und sorgfältige Verarbeitung ausgesuchter, natürlicher Zutaten entstehen seit nunmehr 110 Jahren unsere Brote, mal klassisch in Form unseres Lipper Landbrotes, mal als Roggenschmaus oder Weizen Krönchen.
So vielfältig die Getreidesorten sind (Weizen, Roggen, Gerste, Hafer, Mais und Hirse, oder auch die Untergruppen Einkorn, Dinkel, Emmer oder Waldstauden), so vielfältig sind auch die Produkte, die wir täglich frisch für Sie in unserer Backstube herstellen.
Was macht den Unterschied?

Z.B., dass unsere Teige Zeit haben, zu ruhen und sich zu entwickeln. So erhalten sie erst ihren leckeren Geschmack. Wir arbeiten nach hauseigenen, traditionellen Rezepten, und setzen diese Tag für Tag mit viel Leidenschaft für den Beruf um. Probieren Sie es aus, es ist ein Unterschied, den man schmecken kann.

Unsere Brotsorten

Roggenschmaus:

100% Roggen, und das als Vollkornbrot, saftig, kräftig und einfach gut! Unsere Empfehlung für eine ausgewogene Ernährung!
 
 
 
 

Das Urige:

Hier treffen Emmer Weizen, Waldstaudenroggen, Einkorn Weizen, Roggen und Dinkel aufeinander und werden zu einem unglaublich saftigen, lockeren Brot. Unsere Meinung: Das ist ein Brot für die ganze Familie!
 
 

Vitalkruste:

Viel Power in einem Brot, 80% Roggen auf Natursauerteig-Basis mit Sonnenblumenkernen, Kürbiskernen, Leinsaat und Roggenschrot.
 
 
 
 

Das Eckige:

Kommt ohne Weizen aus, hier geben der hohe Roggenanteil und ergänzend Dinkelvollkornmehl den typischen Geschmack. Super saftig!!!
 
 
 
 

Chia Brot:

Voll im Trend, Chia-Samen drin und drauf geben einen herrlichen Biss und eine feine Würze. Sehr magenfreundlich, reich an Antioxidantien, Proteinen und Omega 3 Fettsäuren.
 
 
 
 

Lipper Landbrot:

Ein Klassiker, ein kräftiges, würziges Brot mit 80% Roggen auf Natursauerteig-Basis.
 
 
 
 
 

Sonnenkorn:

Ein fein mildes Mehrkornbrot mit Sesam, Haferflocken, Leinsaat, Schrot und Sonnenblumenkernen.
 
 
 
 

Eifler Zwerg:

Klein und fein, Landbrot mit 60% Roggen und 40% Weizen.
 
 
 
 

Das Körner:

Ein hochwertiges, aromatisches, saftiges Mehrkornbrot auf Basis unseres Urkorns. Eine super Kombi!
 
 
 
 

Mischbrot:

Hier halten sich Roggen und Weizen die Waage, ein feiner, milder Brotgenuss mit „goldener“ Kruste.
 

Haselnusskruste:

Immer Montag, Freitag und Samstag gibt es unser Mehrkornbrot mit ganzen Haselnüssen, ein „Muss“ für jeden Nussfreund!
 

Rheinisches Schwarzbrot:

Klassisch im 3-Stufen-Sauer angesetzt ist unser Schwarzbrot das Ergebnis echter Handarbeit: der Teig reift über Tage, entwickelt sich und damit sein charakteristisches Aroma, um dann in die typische Form gebracht zu werden. Nach dem Backen benötigt es einen Tag, um komplett auszukühlen. Dann wird es geschnitten (auf Vorbestelllung auch dicker oder dünner) und verpackt. Schon gewusst? Wir bieten es auch mit Sonnenblumenkernen oder mit ganzen Haselnüssen an.

Knäckebrot:

Heute schon geknackt? Es hat Biss und ist zum An- und Wegknabbern lecker, unser hauseigenes Knäcke gibt es mit Körnern oder mit Kürbiskernen & Käse. Der ideale Snack für Zwischendurch, egal ob zu Hause, im Büro oder der Schule.
 

Dinkel Vollkorn:

Ein echtes Highlight, unser Dinkel Vollkorn, abgerundet mit einem hohen Anteil an Sonnenblumenkernen wird es herrlich aromatisch und hat richtigen Körner-Biss! Unsere Empfehlung für eine rundum gute Ernährung.
 
 
 
 

Butterweißbrot:

Die Rezeptur geht von einer Generation zur nächsten über, und es darf bis heute nicht fehlen, als wundervoll duftendes Zopfweißbrot gebacken, so muss Weißbrot schmecken!
 
 
 
 

Pottweck:

Der perfekte Wochenendbegleiter, so herrlich saftig und süß..
 
 
 
 
 
 

Mandelstuten:

Feinstes Butterweißbrot mit Mandelstückchen, so lecker!
 
 
 
 
 
 

Schlemmerstuten:

Da ist alles drin, was das Genießer Herz begehrt, Rosinen, Mandeln, Zitronat und Orangeat runden den Geschmack ab. Süß und saftig, ein Wochenendhighlight…
 
 
 
 
 
 

 
 

Zudem gibt es auch immer mal wieder eine neue Kreation, oder einen lang vermissten alten Bekannten… Diese Brote stellen wir Ihnen z.B. in Form unseres „Brot des Monats“ oder als „Held der Woche“ vor. Probieren lohnt sich!

Baguettes

Baguettes, immer wieder ein Genuss, ein idealer Begleiter sowohl als Beilage zum Grillen oder zur Suppe, als auch pur zu Käse und Wein, mit frischem Camembert belegt oder einfach mit einem Hauch Butter…

Wir backen Ihnen auf Wunsch und Vorbestellung die unterschiedlichsten Baguettes, gerne auch zu einem späteren Zeitpunkt, wenn Sie die Backwaren z.B. erst für den Abend benötigen. Wir backen:

  • Baguettes
  • Roggenbaguette
  • Zwiebelbaguette
  • Roggenzwiebelbaguette
  • Mehrkornbaguette
  • Mohn- oder Sesambaguette
  • Käsebaguette

Für Ihre Feste

Es gibt auch noch viele köstliche Alternativen zu Baguettes, die wir Ihnen gerne für Ihre Feier zusammenstellen, selbstverständlich auch als Brotkorb, aus dem sich jeder Gast sein persönliches Lieblings-Fingerfood herausnehmen kann. Wir packen rein, was Sie gerne hätten, bzw. beraten Sie gerne, wenn es darum geht, was und wie viel Sie für den jeweiligen Anlass benötigen. Da gibt es z.B.:

  • Minibrötchen (einfach oder gemischt)
  • Fingerbaguette (einfach oder mit Zwiebel)
  • Laugen Minis
  • Kräcker
  • Oder alternativ einen reinen Brotkorb, zusammengestellt nur aus Ihren Lieblings-Brotsorten.

Darüber hinaus gibt es bei uns selbstverständlich auch die bewährten Klassiker, also Partyräder (Partysonnen) oder ein Krokodil aus verschiedensten Brötchen Sorten.

Alle Brotsorten in der Galerie: